Industrie

SDC Data-Center für die SpaceNet AG, München

Neubau

 

Zweigeschossiges Co-Location Rechenzentrum mit ca. 3.400 m² BGF. Kunden können hier auf Mietflächen eigene Rechnersysteme ausfallgesichert unterbringen.

 

Verfügbarkeitsklasse / Schutzklasse 4, EN 50600 Zertifizierung

Bauphase 1c 1.500 kW IT - Last

 

ffc architekten gmbh zeichnet verantwortlich für die Genehmigungsplanungen und behördlichen Abstimmungen und unterstützt Vertiv als GU mit fachspezifischen Subplanern diverser Disziplinen im gesamten Planungsprozess LP 2–8 (HOAI) sowie in Zusammenarbeit mit arc2lab das Baumanagement und die Gesamtkoordination.

Rechenzentrum München

Neubau

 

Unterstützung der Architektenleistungen "vor Ort" und Begleitung des Bauablaufs für kutschera architects Austria.

VW OTLG Lagerhallen

Neubau von zwei Gewerbehallen

 

Für den Neubau von zwei, insgesamt 2.800m² großen Gewerbehallen war eine komplizierte Befreiung vom Bebauungsplan erforderlich.

Mit der erfolgreichen Genehmigung und dem Bau der Hallen erhält VW Original Teile Logistik an ihrem Betriebsort in München-Trudering die dringend erforderliche Kapazitätserweiterung.

Das Gebäude ist präzise auf die betrieblichen, funktionalen und wirtschaftlichen Bedürfnisse des Bauherrn abgestimmt.

VW OTLG VZ Südbayern

Dachsanierung + Photovoltaikanlage

 

Im Zuge der anstehenden Dachsanierung wurde von ffc architekten nicht nur die optimale Lösung zur Wetterdichtigkeit, verbunden mit zeitgemäßer Wärmedämmung gesucht, sondern auch die Möglichkeit einer effizienten Flächennutzung durch Einsatz einer kostenkompensierenden Solartechnologie.

Verschiedene Photovoltaiksysteme, die auf Dachflächen unterschiedlicher Bauart anzubringen sind, kamen dabei in Betracht.

Sowohl die Sicherheitsaspekte und die Tragfähigkeit des Bestandes, als auch die Auflagen des Versicherers wurden untersucht und abgewogen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ffc architekten gmbh